EVES GmbH
EVES GmbH

DANI GC 1000

Der GC 1000 wurde sowohl für den Routine-Einsatz als auch zu R&D Zwecken konzipiert.

Als elektronisch geregelter Gaschromatograph kann er sowohl direkt über das integrierte Keyboard oder über  Software bedient werden.

Der große Ofenraum dieses, auf kleinstem Raum realisierten Instrumentes bietet Ihnen vielfältige Kombinationsmöglichkeiten für den Einsatz von Kapillar- und/oder gepackten Säulen. Bohrungen an der linken als auch an der rechten Geräteseite erlauben zudem einfache Erweiterungen von Ventilschaltungen oder Ankopplungen weiterer Detektoren, wie massenselektive Detektoren, FTIR oder TEA.

Der GC 1000 kann mit bis zu 4 Injektoren bzw. mit bis zu 4 Detektoren ausgerüstet werden.

Zur Auswahl stehen folgende Injektortypen
 
  • Split/Splitlos Injektor SLIN
  • Temperaturprogrammierbarer Injektor (Kaltaufgabesystem) PTV
  • Gepacktsäulen-Injektor IN

und als Detektoren
 
  • Flammenionisationsdetektor FID
  • Wärmeleitfähigkeitsdetektor WLD und Micro-WLD
  • Elektroneneinfangdetektor ECD
  • Stickstoff-,Phosphorselektiver-Detektor NPD
  • Flammenphotometrischer Detektor FPD
  • Photoionisations Detektor PID

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

EVES GmbH
Grundgasse 7
55278 Mommenheim

Telefon: +49 6138 940162

E-Mail: eves.koerke(at)t-online.de

Aktuelles

HSS8650plus

beliebter HSS8650 in neuem Design und mit neuen Features mehr

Neue Homepage online

Ab sofort finden Sie online aktuellste Informationen im Internet.

Clarity

in deutscher Sprache

und

optional für MS, TOF-MS

und GCxGC Anwendungen

mehr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© EVES GmbH